Projekte

 
 
 
 
 
 
 

Impressum und Datenschutz

Inhaltlich Verantwortlicher ist gruppe3 architekten.

gruppe3 architekten
Kruskop | Störtenbecker | Partnerschaft mbB
Barcastraße 8
22087 Hamburg

Telefon: 040 - 41 42 53 80
E-Mail: info[at]gruppe3-architekten.de

Partnerschaft mit beschränkter Berufshaftung §§ 1 ff. PartGG
Amtsgericht Hamburg: PR 1160
Hamburgische Architektenkammer: GV00199

Einzelvertretungsberechtigte Gesellschafter:
Bernd Kruskop - Dipl.-Ing. Architekt
Mitglied in der Hamburgischen Architektenkammer Nr.5440
Johannes Störtenbecker - Dipl.-Ing. Architekt
Mitglied in der Hamburgischen Architektenkammer Nr. 6986

Zuständige Kammer:
Architektenkammer der Freien Hansestadt Hamburg
Grindelhof 40
20146 Hamburg
www.ak-hh.de

Berufsrechtliche Regelungen:
Es gilt das Hamburgisches Architektengesetz.
Die Regelung findet sich im Gesetzblatt des Landes Hamburg

Berufshaftpflichtversicherung:
HDI Gerling
GAF70-005545716/6055

Umsatzsteuer-ID-Nr.: DE 74-310-02382


Gestaltung und Konzeptionierung durch:
archtm
Lothar Többen und Inga Mueller-Haagen GbR
Hüxstraße 103
23552 Lübeck
www.archtm.de
info[at]archtm.de

Realisierung und technische Umsetzung durch:
zeile2 GbR
Johannes Textor
Stiller Winkel 5
23562 Lübeck
www.zeile2.de

info[at]zeile2.de

 

Hinweise:

Haftungsausschluss
Die Inhalte der Website www.gruppe3-architekten.de wurden durch gruppe3 architekten nach besten Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch dennoch keine Gewähr übernehmen. Die Webseite dienen ausschließlich der Information unserer Kunden und Interessenten. Es wird kein Angebot der genannten Dienstleistungen unterbreitet. gruppe3-architekten gibt keine Handlungsempfehlungen ab. Bevor Sie aufgrund von Informationen dieser Website handeln, sollten Sie weiteren Rat einholen.

Im Falle von rechtswidrigen Inhalten oder Links werden wir diese nach Anzeige bei uns umgehend löschen. Sofern die Website Links enthalten, können wir für dahinterliegende Inhalte nur haften, sofern diese nicht nachträglich geändert wurden. Eine laufende, nachträgliche Kontrolle geschieht nicht. In jedem Fall können wir nur für die erste verlinkte Seite haften, sofern wir uns nicht ausdrücklich den gesamten Inhalt der Webseite zu eigen gemacht haben. Bei Anzeige von Rechtsverletzungen hinter den von uns verlinkten Seiten werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Alle auf dieser Website oder dem Newsletter genannten Warenzeichen gehören den jeweiligen Inhabern und werden hiermit ausdrücklich anerkannt. Die Nennung von Firmen auf der Website stellt keine Empfehlung dar oder beinhaltet in irgendeiner Weise eine Zusicherung gruppe3-architekten hinsichtlich der Güte der Ware oder Dienstleistung. Die auf der Website oder im Newsletter aufgenommenen Firmen, Waren oder Dienstleistungen sind in keiner Weise von gruppe3-architekten gefördert, herausgegeben, verkauft oder beworben und gruppe3-architekten trägt diesbezüglich keine Haftung.
 
© Copyright 2008/2009 gruppe3 architekten ALLE RECHTE VORBEHALTEN. Die Website und alle darauf enthaltenen Publikationen dürfen weder vollständig noch teilweise nachgedruckt oder in ein Informationssystem übertragen oder auf irgendeine Weise gespeichert werden, und zwar weder elektronisch, mechanisch, per Fotokopie noch auf andere Weise, außer im Falle der vorherigen schriftlichen Genehmigung durch gruppe3-architekten. Der Nutzer der Website erhält ein einfaches, nicht übertragbares Nutzungsrecht, das auch zur Speicherung berechtigt.


DATENSCHUTZERKLÄRUNG:

WER WIR SIND

Diese Webseite wird betrieben von
gruppe3 architekten
Kruskop | Störtenbecker | Partnerschaft mbB
Barcastraße 8
22087 Hamburg

Die Adresse unserer Website ist: http://www.gruppe3-architekten.de.


WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN WIR SAMMELN UND WARUM WIR SIE SAMMELN

Das Internet-Angebot von gruppe3-architekten.de wird von der Firma STRATO gehostet. Wir erheben und verarbeiten nur die statistischen anonymisierten Zugriffszahlen des Web-Space-Providers und darüber hinaus keine personenbezogenen Nutzungsdaten. Die statistischen Zugriffszahlen geben beispielsweise Auskunft über die am häufigsten aufgerufenen Webseiten sowie die zuvor verlinkte Seite, über die der Nutzer auf die Webseite gelangt ist (z.B über Suchmaschine).

Aufrufen unserer Webseite
Beim Aufrufen unserer Website/Applikation werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website/Applikation gesendet und temporär in einem sogenannten Log-File gespeichert. Hierauf haben wir keinen Einfluss. Folgende Informationen werden dabei auch ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
•    die IP-Adresse des anfragenden internetfähigen Gerätes,
•    das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs,
•    der Name und die URL der abgerufenen Datei,
•    die Website/Applikation, von der aus der Zugriff erfolgte (Referrer-URL),
•    der von Ihnen verwendete Browser und ggfs. das Betriebssystem Ihres internetfähigen Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der IP-Adresse ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den nachfolgend aufgelisteten Zwecken der Datenerhebung. An dieser Stelle erfolgt noch der Hinweis, dass uns aus den erhobenen Daten keine unmittelbaren Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind und durch uns auch nicht gezogen werden.
Die IP-Adresse Ihres Endgerätes sowie die weiteren oben aufgelisteten Daten werden durch uns für folgende Zwecke genutzt:
•    Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus,
•    Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website/Applikation,
•    Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität.
Die Daten werden für einen Zeitraum von 14 Tagen gespeichert und danach automatisch gelöscht. Des Weiteren verwenden wir für unsere Website/Applikation sogenannte Cookies. Um welche Verfahren es sich dabei genau handelt und wie ihre Daten dafür verwendet werden, wird nachfolgend genauer erläutert.

Cookies
Die Internetseiten von gruppe3 architekten können Cookies verwenden. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies können gruppe3 architekten den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Der vorrangegangene Absatz „Cookies“ dieser Datenschutzerklärung wurde durch den Datenschutzerklärungs-Generator der DGD Deutsche Gesellschaft für Datenschutz GmbH, die als Externer Datenschutzbeauftragter Fürth tätig ist, in Kooperation mit dem IT- und Datenschutzrecht Anwalt Christian Solmecke erstellt.

 
MIT WEM WIR IHRE DATEN TEILEN
Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen oder Interessenkonflikten bei uns für einen Zeitraum von 10 Jahren gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter, insbesondere geschieht eine Weitergabe zu Werbezwecken nicht.

Wie lange wir Ihre Daten speichern
Sofern nicht in den obigen Informationen eine besondere Löschungsfrist angegeben ist, erfolgt eine Löschung der Daten allgemein wie folgt: Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine gesetzliche Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Welche Rechte Sie haben
Überblick:
Neben dem Recht auf Widerruf Ihrer uns gegenüber erteilten Einwilligungen stehen Ihnen bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen die folgenden weiteren Rechte zu:
•    Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gemäß Art. 15 DSGVO; insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht direkt bei Ihnen erhoben wurden,
•    Recht auf Berichtigung unrichtiger oder auf Vervollständigung richtiger Daten gemäß Art. 16 DSGVO,
•    Recht auf Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten gemäß Art. 17 DSGVO soweit keine gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen oder andere gesetzliche Pflichten bzw. Rechte zur weiteren Speicherung einzuhalten sind,
•    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten gemäß Art. 18 DSGVO, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen; der Verantwortliche die Daten nicht mehr benötigt, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben,
•    Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO, d. h. das Recht, von Ihnen zur Verfügung gestellte bei uns über Sie gespeicherte Daten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format übertragen zu bekommen, oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen
•    Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Widerspruchsrecht
Unter den Voraussetzungen des Art. 21 Abs. 1 DSGVO kann der Datenverarbeitung aus Gründen, die sich aus der besonderen Situation der betroffenen Person ergeben, widersprochen werden.
Das vorstehende allgemeine Widerspruchsrecht gilt für alle in dieser Datenschutz-Information beschriebenen Verarbeitungszwecke, die auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden. Anders als bei dem auf die Datenverarbeitung zu werblichen Zwecken gerichteten speziellen Widerspruchsrecht (vergleiche oben), sind wir nach der DSGVO zur Umsetzung eines solchen allgemeinen Widerspruchs nur verpflichtet, wenn Sie uns hierfür Gründe von übergeordneter Bedeutung nennen (z. B. eine mögliche Gefahr für Leben oder Gesundheit). Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich an eine zuständige Aufsichtsbehörde wenden.

Datensicherheit
Die Veröffentlichung personenbezogener Daten von Mitarbeitern des Architekturbüros erfolgt mit ausdrücklicher Einwilligung der Betroffenen.


BEWERBUNGEN
Sofern Sie die Kontaktadressen auf unserer Webseite für eine Bewerbung als Mitarbeiter nutzen, erheben und verarbeiten wir die personenbezogenen Daten von Bewerbern/Bewerberinnen zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Bewerbung und somit auch die Verarbeitung kann auf elektronischem Wege erfolgen. Kommt es in der Folge zu einem Anstellungsvertrag mit den Bewerbern/Bewerberinnen, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften und eventuell bestehender Betriebsvereinbarungen gespeichert. Wird kein Anstellungsvertrag mit den Bewerbern/Bewerberinnen geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen zwei Monate nach Mitteilung der Absage automatisch gelöscht, sofern der Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen von uns wie etwa eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) entgegenstehen.


ÄNDERUNG DIESER DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist auf der Website verfügbar. Bitte suchen Sie die Website regelmäßig auf und informieren Sie sich über die geltenden Datenschutzbestimmungen.